Aktuelle Forschung

Austausch zum Thema Tierschutz steht ganz oben

In Kartzfehn wird gemeinsam mit den Zuchtunternehmen Aviagen und Hybrid nach der besten Zuchtlinie und ihrer optimalen Versorgung geforscht. Aktuell wird die bedarfsgerechte Haltung und Fütterung der verschiedenen Zuchtlinien in der Kartzfehner Testfarm untersucht. Dabei steht die Weiterentwicklung der tiergerechten Haltung an erster Stelle. Platzangebot, Beschäftigungsmaterialien und Herdenmanagement werden ständig beobachtet und für die Ansprüche der modernen Pute optimiert.

Mehr zum Thema "Tierschutz" erfahren Sie hier...

 

Klimawandel geht uns alle an!

Kartzfehn ist Praxispartner des Forschungsprojektes Nordwest 2050.
Lesen Sie hier mehr...